Monats-Archive: November 2014

Back Friday Rabatt bei RWE Smarthome

Die Preise bei RWE Smarthome sind eigentlich sehr stabil. Selten bekommt man mal einen Rabatt. So aber nicht am Black Friday. Wie jedes Jahr senkt RWE die Preise drastisch. Jedoch muss man schnell sein, da die Angebote nur heute gelten. Folgendes gibt es zu günstigen Preise:
  • SmartHome Starterset: Zentrale inkl. 2 Heizkörperthermostaten für 119,90 Euro
  • SmartHome Starterset: Zentrale...
Mehr lesen

RWE Smarthome Steuerung mit Amazon Echo

Der Sprachcomputer für Amazon Echo kann bereits vorbestellt werden. Obwohl er noch nicht einmal auf dem Markt eingeführt wurde, dürfen wir bereits über die Nutzungsmöglichkeiten spekulieren. Ein einem Video hat uns Amazon bereits einiges zu den Nutzungsmöglichkeiten verraten. Allerdings findet sich kein Hinweis, ob es möglich sein wird das System mit anderen Smarthome-Systemen zu...
Mehr lesen

Großes Wachstum im Smarthome-Markt

Bildquelle: obs/RWE Effizienz GmbH
Laut einer Studie von RWE sollen in fünf Jahren bereits die Hälfte aller Haushaltsgeräte "vernetzbar" sein. Die Studie wurde von RWE gemeinsam mit dem Züricher Zukunftsinstitut future matters durchgeführt. Herangezogen wurden dafür 500 Experten, die in einem Interview zu dem Thema befragt wurden. Außerdem wurden über 8.000 Publikationen ausgewertet. Das Ergebnis bescheinigt dem Markt gute Chancen....
Mehr lesen

Bis zu 25 Prozent Energieeinsparung durch zeitgesteuerte Heizung

Bildquelle: obs/RWE Effizienz GmbH
In einem Feldtest stellte RWE fest, dass mit einer zeitlich gesteuerten Termperaturregelung bei der Heizung bis zu 25 Prozent Energie gespart werden kann. Testobjekt waren 40 Haushalte. Es wurde der Energieverbrauch vor und nach der Installation von RWE Smarthome gemessen. Durchschnittlich 10 Prozent Energie konnten die Haushalte durch den Einsatz der Smarthome-Technik einsparen. In der Spitze...
Mehr lesen