Erste Kamera für RWE Smarthome

Bildquelle: RWE Effizienz GmbH

Der Smarthome-Anbieter RWE hat letzte Woche die Einbindung von Samsung SmartCams in RWE Smarthome ermöglicht.
Die Kameras sind als Innen- und Außenkameras über die RWE Homepage zu Preisen von 199 bzw. 299 Euro erhältlich. Das Modul für die Einbindung in das RWE-System ist dabei enthalten. Bei den hohen Preisen macht es aber durchaus Sinn die Kamera bei einem externen Anbieter zu kaufen. So verkauft notebooksbilliger.de die Innenkamera gerade für unter 130 Euro. Das Modul für die Einbindung kann über die Smarthome-Software erworben werden und kostet gerade einmal 3,99 Euro.

Die Kameras machen durchaus Sinn wenn man sie mit den Sensoren von RWE Smarthome verknüpft. So könnten Einzelbilder geschossen werden, sobald der Türkontakt ausgelöst wird. Durch die Benachrichtigungsfunktion kann sich der Nutzer zudem über Bewegungen im Sichtfeld der Kamera informieren lassen.

Weitere Anwendungsszenarien:

  • Gegensprechanlage
  • Babyfon
  • Überwachung der Haustiere

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben